Am 21. November lud erneut der Verband der Immobilienverwalter Deutschland e. V. zu einem großen Zusammenfinden ein. Dieses Jahr ging es in die "alte Försterei" in Berlin. Von den frühen Morgenstunden an bis zum späten Nachmittag luden zahlreiche Aussteller und Fachvorträge. Themen wie Kostenantragspflichten bei baulichen Maßnahmen, Miet-Rechtsprechung, Balkon- und Parkflächensanierung wurden in Vorträgen und Präsentationen abgehalten.

Auf der begleitenden Fachausstellung boten wir einen Überblick über das umfangreiche Angebot zum Thema Rohrsanierung und Rattenklappe. Im persönlichen Gespräch haben wir Wohnimmobilienverwalterinnen und -verwalter umfassend informiert und auf unsere Services aufmerksam gemacht.

Die TBS Rinne GmbH war wie angekündigt am 19. und 20. Oktober mit einen Messestand auf dem diesjährigen Deutschen Verwaltertag vertreten. In den Tagungssälen des Estrel in Berlin sprachen Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki und die wohnungsbaupolitischen Vertreter der Fraktionen im Deutschen Bundestag über die Zukunft der Branche und des Wohnens.

Themen wie virtuelle Eigentümerversammlungen, CO2-Sparen im Gebäudebestand, E-Mobilität, Personalführung und aktuelle Rechtsthemen standen im Fokus des Kongresses. Mehr als 1200 Besucher nutzten die beiden Tage und Vorträge, sowie Gesprächsgelegenheiten mit den über 100 Ausstellern in den Konferenzhallen. Unter dem Motto "Wir managen Zukunft" eröffnete Präsident Wolfgang D. Heckeler den diesjährigen Verwaltertag.

Im Nachhinein kann der Veranstalter VDIV (Verband der Immobilienverwalter Deutschland e. V.) auf einen sehr erfolgreichen Verwaltertag zurückblicken. Es war die größte und zugleich bestbesuchte Messerveranstaltung seit Gründung. Dies setzt die Messlatte für kommendes Jahr besonders hoch.

Im Herbst ist die TBS Rinne GmbH wieder auf einer Messe vertreten. Der Verband der Immobilienverwalter Deutschland e.V. (VDIV) lädt uns zum 31. Deutschen Verwaltertag ein, der am 19. und 20. Oktober in Berlin stattfindet.

Die Veranstalter gehen von mehr als 1200 Teilnehmern aus ganz Deutschland aus. Energiesparen und Klimakrise sind Themen, deren Verordnungen immer wieder neue Unklarheiten aufwerfen. Hier bringt der Verwaltertag Licht ins Dunkel. Auch wie man dem Fachkräftemangel entgegen wirkt und welche Herausforderungen Sanierungen mit sich bringen, wird Teil von Vorträgen und Messeausstellern. Bei Miet- und WEG-Rechtsprechung finden Sie die Möglichkeit auf den aktuellen Stand gebracht zu werden. Mehr als 100 Unternehmen aus der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft geben Ihnen die Gelegenheit sich zu verknüpfen, Neuheiten auszuprobieren und neue Dienstleistungen kennenzulernen.

Rattenplage bekämpfen durch: Rattentrichter: Einbau im vorhandenen Rohrsystem, Rattenklappe: Einbau im Sanitärbereich (Klo, Toilette), Rattensperre: Einbau direkt im Fallrohr (Wohngebäude, Bürogebäude, Einfamilienhäuser, Sanitärräume, Garten)

Rattentrichter, Rattenklappen und Rattenschutzvorrichtungen verhindern wirksam das Eindringen von Ratten und anderem Ungeziefer über das Rohr- und über das Kanalsystem (Kanalrohr, Wasser- und Schmutzleitungen) in Wohnungen, Sanitärbereiche und Gebäude.

#Starkregenereignisse #Schadnager #Rattenbefall #Rohrbruch

Unser Firmeninhaber Hr. Rinne und der Geschäftsführer Hr. Wienecke waren am 23. Juni 2023 erneut auf dem RDM Immobilientag in Berlin mit einem Messestand vertreten.

Die Messe wurde von dem Ring Deutscher Makler im Hotel Palace nahe des Kurfürstendamms in Berlin abgehalten.

Zu den rund 250 Fachteilnehmern und namhaften Gästen aus Politik und Wirtschaft gehörten unter anderem Prof. Dr. Rupert Scholz, Eberhard Diepgen und Dr. Gregor Gysi sowie der Regierende Bürgermeister von Berlin Herr Kai Wegner.

Die Schwerpunkte unserer Präsentation waren die defekten Graugussrohre für Abwasser unter den Kellerfußböden im Erdreich der Berliner Mietshäuser des 19. und 20. Jahrhunderts, welche sich durch Korrosion im Laufe der vielen Jahre der Nutzung oft in desolaten Zuständen befinden.

Die TBS Rinne GmbH ist mit einem Messestand auf der Messe: 20 Jahre Innovatives Schadenmanagement in Köln, am 27. und 28.11.2019 im Maritim Hotel Köln vertreten.

Unter Anderem stellen die Veränderungen des Klimas für uns und unsere Kunden eine neue Herausforderung dar.

Die nächste Messe steht uns bevor. In drei Monaten ist die TBS-Rinne GmbH auf dem RDM-Immobilientag 2023 mit einem Stand zu Gast. Der Ring Deutscher Makler erwartet nach dem sehr positiven Feedback aus dem Vorjahr rund 250 Fachteilnehmer.

Es werden Vorträge und Gesprächsrunden mit namhaften Größen aus Politik und Wirtschaft abgehalten, Joschka Fischer, Prof. Dr. Rupert Scholz und Jens Spahn sind geladene Gäste. Sie finden uns an unserem Messestand und wir freuen uns auf persönliche Gespräche mit Ihnen.

Um Schäden durch Rückstau zu vermeiden:

KESSEL-Kellerablauf Drehfix
aus Kunststoff (ABS), mit herausnehmbarem Rückstaudoppelverschluss und handverriegelbarem Notverschluss, Geruchsverschlusshöhe 60 mm, mit Schlammeimer, Abflussleistung 1,8 l/s.
Aufsatzstück aus Kunststoff, höhenverstellbar von 25 mm bis 55 mm, Schlitzrost 150 x 190 mm mit Easy-Entry-Funktion.

Wir befinden uns heute auf dem Berlin-Brandenburger Verwalterforum 2022.

Staatliche Förderprogramme zu Sanierarbeiten, E-Ladestationen, Förderstopp energetischer Sanierungen und andere bauliche Veränderungen stehen den Tag über auf dem Programm. Auch der Ukraine-Krieg und seine Folgen werden angesprochen, um Verwaltern Möglichkeiten aufzuzeigen, bei wachsenden Kosten nicht in Schieflage zu geraten und die Zukunft erfolgreich zu gestalten.

Der Veranstaltungstag wird vom Verband der Immobilienverwalter Deutschland e. V. (DIDV) in den angemieteten Messeräumlichkeiten des Stadion an der alten Försterei, an der Wuhlheide in Berlin abgehalten. Über den Tag verteilt finden 15 Programmpunkte mit Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen statt.

Die TBS Rinne GmbH war wie angekündigt am 07. und 08. September mit einen Messestand auf dem 30. Deutsche Verwaltertag vertreten. In den Tagungssälen des Estrel in Berlin konnten Fachbesucher und Gäste einen regen Gedankenaustausch mit unseren Kollegen vorort führen, und die Fachvorträge des Rahmenprogramms besuchen.

Dieses Jahr feierte der VDIV-Verwaltertag sein 30jähriges Jubiläum. Es kamen entsprechend vorheriger Schätzungen hunderte Gäste und Fachbesucher zu den Veranstaltungstagen des größten und wichtigsten Branchenevents des Jahres. Unter dem Motto "Gemeinsam.Mehr.Erreichen" blickte die Branche auf die Entwicklung einer Gesellschaft und Branche im zeitlichen Umbruch. Dieser Wandel betrifft nicht nur das Arbeitsumfeld, sondern auch die kommenden Aufgaben und Kunden, denen wir uns in den nächsten Jahren stellen.

Die TBS Rinne GmbH war mit einem Messestand auf dem RDM Immobilientag im vergangenen Oktober vertreten. Die Messe wurde vom Ring Deutscher Makler am 28. und 29.10. in Berlin, in den Räumlichkeiten des Hotel Berlin am Lützowplatz abgehalten.

Messestand auf dem RDM Immobilientag

TBS Rinne GmbH

Dorfstraße 4
16341 Panketal OT Schwanebeck

Tel.: +49 30 9240 9369
E-Mail: kontakt@tbs-rinne.de